Frank THE BANK & VENOM

Als fünffacher Weltmeister im Bankdrücken kann man sagen, dass ich Ahnung habe wie man trainiert und auf ein Ziel hinarbeitet. Siege im Sport kommen nicht von ungefähr. Weltmeister wird man nicht mit Schallwellen sondern mit harter Arbeit, Willen, Talent, Glück und der richtigen Ausrüstung. Seit vier Jahren kenne ich die VENOM Klamotten mit der PHENOM DRY Faser und konnte mir nicht vorstellen, dass diese Bekleidung positiven Einfluss auf die körperliche Leistungsfähigkeit hat, bis ich eines Besseren belehrt wurde .

Als ich mich vor zwei Jahren auf die Senioreneuropameisterschaft im Natural Bodybuilding nach langer Wettkampfabwesenheit vorbereitete waren VENOM Shirts mein ständiger Trainingspartner. Diese Shirts trocknen schneller als alles andere was ich kenne und geben ein angenehmes kühlendes Gefühl und verhindern so ein Überhitzen des Körpers, was wiederum ermöglicht länger zu trainieren.

Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass VENOM Shirts nach ca 1 Stunde wieder trocken sind. Das bedeutet, man nimmt statt der üblichen 3 bis 4 Hemden nur ein Ersatzhemd zum Training mit. Das spart Platz und schont die Umwelt.

Meine erste Wahl ist daher VENOM mit der Original PHENOM DRY Faser.

 

Nürnberg, 18.August 2017

 

 

Frank Pfraumer, 5 fach Weltmeister, Vizeeuropameister im Naturalbodybuilding O 45,

AKA FRANK THE BANK

2007-2017 Shops-Mieten.com